FANDOM



NERF N-Strike Elite FirestrikeBearbeiten

Die NERF N-Strike Elite Firestrike ist das Update der Nite Finder und ein wohl würdiger Nachfolger für diesen Blaster. Er ist wohl (und das war die Nite Finder auch) als handliche und trotzdem sehr starker Softdartblaster mit einem kleinen Extra gedacht: Einem roten Ziellicht.

LieferumfangBearbeiten

[[Nerf Darts#Elite Darts|
Download (15)
]]
Bearbeiten

Enthalten sind:

- 3 Elite Darts

Nerf N-Strike Elite Firestrike



Waffenfunktion / EnergieversorgungBearbeiten

Die Energieversorgung für das Ziellicht erfolgt über 2 AAA Duracell-Batterien. Man steckt eine Patrone in den vorderen Lauf, zwei weitere passen in ein Fach unterhalb des Laufs. Dann zieht man am hinteren Spannhebel bis er einrastet und kann anschließend von 15 bis 20 Metern Reichweite schießen.

Preis-LeistungBearbeiten

Dieser Blaster dürfte 12-15 Euro kosten, je nachdem wo man einkauft. Das ist allerdings ein angemessener Preis, da man schon für relativ kleines Geld eine ziemlich gute und stylische Pistole (mit rotem, sehr starkem Ziellicht) bekommt, um bei einem Nerf-Battle nochmal den letzten Gegner "auszuschalten".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.